MITTÄNZER*INNEN GESUCHT! –
EIN TANZSPASS FÜR DIE GANZE FAMILIE!

TANZFESTIVAL RHEIN-MAIN
Sylvain Groud – Compagnie MAD
“Music for 18 Musicians”

Fr. 27.10.2017 Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Di. 31.10.2017 Staatstheater Darmstadt

GESUCHT:
Die Tanzplattform Rhein-Main sucht 150 Mittänzer*innen für das Gastspiel „Music for 18 Musicians“ von Sylvain Groud – Compagnie MAD, im Rahmen des Tanzfestivals Rhein-Main. Teilnehmen können Kinder von 8-15 Jahren in Begleitung eines aufsichtsberechtigten Erwachsenen***, Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene. Gerne eingeladen sind auch ganze Familien, von den Enkelkindern bis zu den Urgroßeltern, bei diesem spannenden Projekt gemeinsam mitzumachen. So ist nicht nur ein außergewöhnlichen Tanzerlebnis, sondern gleichzeitig ein ganz besonderes Familienerlebnis garantiert!

WAS?
Im Rahmen zweier Aufführungen im Hessischen Staatstheater Wiesbaden und im Staatstheater Darmstadt spielt das 18-köpfige ENSEMBLE LINKS auf der Bühne die in den 70er-Jahren entstandene minimalistische Musik-Komposition „Music for 18 Musicians“ von Steve Reich.
Der Choreograf Sylvain Groud und seine Compagnie MAD laden ca. 150 Mittänzer*innen ein, sich körperlich und mental mit diesem extravaganten Musikwerk auseinanderzusetzen und gemeinsam mit den Musikern, Tänzern und dem anwesenden Publikum ein einzigartiges kollektives Tanz- und Musikerlebnis zu erschaffen.

IDEE
Die 150 Mittänzer*innen ergründen gemeinsam mit einem Team aus professionellen Tänzer*innen in einer Reihe verschiedener Workshops die klanglichen Besonderheiten der hypnotischen und mitreißenden Minimal-Music-Komposition „Music for 18 Musicians“ von Steve Reich, die zu den Schlüsselwerken seines Œuvre zählt. Angepasst an den Rhythmus der Musik, lernen sie dabei einfache Körper- und Bewegungsformen kennen und üben diese ein.

Es wird darauf hingearbeitet, dass die Mittänzer*innen im Rahmen der Aufführungen zu einem aktiven Bindeglied zwischen Künstlern und Publikum werden. Sie werden als Vermittler der positiven Energie des Musikstücks fungieren und die Grenzen zwischen Bühnen- und Publikumsraum spielend verwischen.

WANN und WO?
Die insgesamt ca. 150 Teilnehmenden werden in verschiedene Gruppen aufgeteilt.
Sie arbeiten an zwei Probentagen in ihrer jeweiligen Gruppe entweder im Hessischen Staatstheater in Wiesbaden, im Staatstheater in Darmstadt oder im Künstlerhaus Mousonturm in Frankfurt. Danach werden sich alle Mittänzer*innen und Künstler*innen
im Rahmen der Bühnenproben in Wiesbaden und Darmstadt zum gemeinsamen Kennenlernen im Bühnenraum zusammenfinden.

Die Gruppen-Proben sind am Sa. 21.10. + So. 22.10.2017 geplant. Je nach Probenort finden diese entweder am Vormittag oder am Nachmittag statt. Die genauen Uhrzeiten werden noch kommuniziert.

Die Bühnenproben in Wiesbaden und Darmstadt finden jeweils einen Tag vor der Veranstaltung statt.

Gruppen-Proben

Sa, 21.10.2017
Staatstheater Darmstadt
1 Gruppe: ca. 4 Stunden am Vormittag
1 Gruppe: ca. 4 Stunden am Nachmittag/Abend

Hessisches Staatstheater Wiesbaden
1 Gruppe: ca. 4 Stunden am Vormittag

Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt
1 Gruppe: ca. 4 Stunden am Vormittag

So, 22.10.2017
Staatstheater Darmstadt
1 Gruppe: ca. 4 Stunden am Vormittag
1 Gruppe: ca. 4 Stunden am Nachmittag/Abend

Hessisches Staatstheater Wiesbaden
1 Gruppe: ca. 4 Stunden am Vormittag

Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt
1 Gruppe: ca. 4 Stunden am Vormittag

Bühnenproben und Aufführungen

Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus

Do, 26.10.2017
9.30 – 13.30 Uhr – Bühnenprobe

Fr, 27.10.2017
17.00 Uhr – Bühnenbegehung mit Orchester
19:30 – 20.30 Uhr – Aufführung

Staatstheater Darmstadt, Großes Haus

Mo, 30.10.2017
Am Abend (Uhrzeit wird noch kommuniziert) – Bühnenprobe

Di, 31.10.2017
19:30 – 20.30 Uhr – Aufführung

WIE MACHE ICH MIT?
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und senden dieses
bis Fr. 08. September 2017 (für die Anmeldung von Kindern zwischen 8-15 Jahren gilt eine Anmeldefrist bis Mo. 28. August 2017 – siehe weiter unten) an:

anmeldung@tanzplattformrheinmain.de

Voraussetzung für die Teilnahme ist die verbindliche Anwesenheit an beiden Workshop-Tagen, der Generalprobe und den beiden Aufführungen in Wiesbaden und Darmstadt.

Vorkenntnisse oder Tanzerfahrung sind nicht erforderlich.

Die Anmeldungen werden gemeinsam mit den Künstlern ausgewertet und werden erst nach Bestätigung durch die Tanzplattform Rhein-Main verbindlich.

Sie erhalten bis zum 18. September 2017 eine Rückmeldung von uns.

Weitere Informationen zu dem Projekt gibt es unter:
http://compagniemad.fr/en/spectacles/music-for-18-musicians

****Besondere Voraussetzungen für die Teilnahme von Kindern zwischen 8-15 Jahren*

Die Teilnahme von Kindern und vollzeitschulpflichtigen Jugendlichen von 8-15 Jahren obliegt der Genehmigung des Regierungspräsidiums Darmstadt entsprechend der Vorgaben zum Einsatz von Kindern und vollzeitschulpflichtigen Jugendlichen im Rahmen von Theatervorführungen.

Weitere Informationen zum Jugendarbeitsschutzgesetz sind zu finden auf der Seite des Regierungspräsidiums Darmstadt unter folgendem Link:
https://rp-darmstadt.hessen.de/sicherheitarbeit/arbeitnehmerschutz/jugendliche-kinder

Die Teilnahme ist für Kinder und vollzeitschulpflichtige Jugendliche von 8-15 Jahren nur gemeinsam mit mindestens einer sorgeberechtigten Person oder einem von einer sorgeberechtigten Person bevollmächtigten und volljährigen Dritten (z.B. Eltern- oder Großelternteil, Tante, Onkel, volljährige Geschwister) möglich.

Für die Beantragung der Arbeitsgenehmigung beim Regierungspräsidium Darmstadt wird das beiliegende Dokument (letzte Seite) ausgefüllt und unterzeichnet im Original bis spätestens Montag, 28.08.2017 benötigt.

Die Einwilligung bzw. Unbedenklichkeit muss auf dem anhängenden Formular erteilt bzw. bescheinigt werden von:

• allen Sorgeberechtigten
• einem Kinderarzt (ausgestellt ab 21.07.2017 oder später; nicht älter als 3 Monate)
• der zuständigen Schule
• dem Jugendamt

Das Kind wird beschäftigt vom Hessischen Staatstheater Wiesbaden.

Das Dokument ist auf dem Postweg zu senden an:

Tanzplattform Rhein-Main
c/o Künstlerhaus Mousonturm
Waldschmidtstr. 4
60316 Frankfurt am Main

Nach oben