Kalender

April 2021
Mi 21.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Sade Mamedova
Weitere Informationen
Profitraining

Profitraining | Sade Mamedova

  • Mi 21.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Sade Mamedova
Sade Mamedova studierte an der Ballettschule von Irina Tikhomirnova und an der zeitgenössischen Tanzschule von Nicholas Ogryzskov in Moskau. 2010 ging sie mit der Riverdance Company international auf Tournee und erhielt 2013 ihren Bachelor an der Klassischen Tanzuniversität für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main. Seit 2011 ist sie mit UnterwegsTheater vereinigt worden. Seit 2013 war sie jeweils drei Jahre und zwei Jahre am Theater Luzern und am Theater Regensburg. Seit 2018 ist sie als freiberufliche Tänzerin tätiig, die in (Kopenhagen, Hannover, Taipeh) mehrfach als Tänzerin und Choreografin ausgezeichnet wurde. Seit 2018 unterrichtet sie verschiedene Techniken an verschiedenen Schulen sowie an der Universität für Kunst in Moskau, der Nationalen Hochschule für Kunst Taiwan, Tanzwerk101 in Zürich, dem Festival DANZA NUEVA in Lima und Profitranings in Berlin.

Movement intelligence
Der Kurs/Workshop konzentriert sich darauf, dem Körper zu helfen, Elastizität und Beweglichkeit zu erlangen, indem er speziell entwickelte Übungen praktiziert, die Dehn- und Kräftigungselemente enthalten.
Um die Bewegungspraxis zu erleichtern, ist es ein wichtiger Teil der Klasse, die richtige Atemtechnik zu lernen und zu verstehen und unseren Energiefluss ohne unnötige Spannung zu lenken und zu nutzen.
Alle Übungen wurden explizit zur Verbesserung der Koordinationsmuster, des Bewusstseins im Raum und der gesamten Körperbedingungen konzipiert.

Do 22.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Sade Mamedova
Weitere Informationen
Profitraining

Profitraining | Sade Mamedova

  • Do 22.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Sade Mamedova
Sade Mamedova studierte an der Ballettschule von Irina Tikhomirnova und an der zeitgenössischen Tanzschule von Nicholas Ogryzskov in Moskau. 2010 ging sie mit der Riverdance Company international auf Tournee und erhielt 2013 ihren Bachelor an der Klassischen Tanzuniversität für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main. Seit 2011 ist sie mit UnterwegsTheater vereinigt worden. Seit 2013 war sie jeweils drei Jahre und zwei Jahre am Theater Luzern und am Theater Regensburg. Seit 2018 ist sie als freiberufliche Tänzerin tätiig, die in (Kopenhagen, Hannover, Taipeh) mehrfach als Tänzerin und Choreografin ausgezeichnet wurde. Seit 2018 unterrichtet sie verschiedene Techniken an verschiedenen Schulen sowie an der Universität für Kunst in Moskau, der Nationalen Hochschule für Kunst Taiwan, Tanzwerk101 in Zürich, dem Festival DANZA NUEVA in Lima und Profitranings in Berlin.

Movement intelligence
Der Kurs/Workshop konzentriert sich darauf, dem Körper zu helfen, Elastizität und Beweglichkeit zu erlangen, indem er speziell entwickelte Übungen praktiziert, die Dehn- und Kräftigungselemente enthalten.
Um die Bewegungspraxis zu erleichtern, ist es ein wichtiger Teil der Klasse, die richtige Atemtechnik zu lernen und zu verstehen und unseren Energiefluss ohne unnötige Spannung zu lenken und zu nutzen.
Alle Übungen wurden explizit zur Verbesserung der Koordinationsmuster, des Bewusstseins im Raum und der gesamten Körperbedingungen konzipiert.

Do 22.04.2021 | 20:00 Uhr
Dreams of Landscape
Weitere Informationen
Dreams of Landscape

Dreams of Landscape

  • Do 22.04.2021 | 20:00 Uhr
  • digital

Weitere Informationen

Fr 23.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Sade Mamedova
Weitere Informationen
Profitraining

Profitraining | Sade Mamedova

  • Fr 23.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Sade Mamedova
Sade Mamedova studierte an der Ballettschule von Irina Tikhomirnova und an der zeitgenössischen Tanzschule von Nicholas Ogryzskov in Moskau. 2010 ging sie mit der Riverdance Company international auf Tournee und erhielt 2013 ihren Bachelor an der Klassischen Tanzuniversität für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main. Seit 2011 ist sie mit UnterwegsTheater vereinigt worden. Seit 2013 war sie jeweils drei Jahre und zwei Jahre am Theater Luzern und am Theater Regensburg. Seit 2018 ist sie als freiberufliche Tänzerin tätiig, die in (Kopenhagen, Hannover, Taipeh) mehrfach als Tänzerin und Choreografin ausgezeichnet wurde. Seit 2018 unterrichtet sie verschiedene Techniken an verschiedenen Schulen sowie an der Universität für Kunst in Moskau, der Nationalen Hochschule für Kunst Taiwan, Tanzwerk101 in Zürich, dem Festival DANZA NUEVA in Lima und Profitranings in Berlin.

Movement intelligence
Der Kurs/Workshop konzentriert sich darauf, dem Körper zu helfen, Elastizität und Beweglichkeit zu erlangen, indem er speziell entwickelte Übungen praktiziert, die Dehn- und Kräftigungselemente enthalten.
Um die Bewegungspraxis zu erleichtern, ist es ein wichtiger Teil der Klasse, die richtige Atemtechnik zu lernen und zu verstehen und unseren Energiefluss ohne unnötige Spannung zu lenken und zu nutzen.
Alle Übungen wurden explizit zur Verbesserung der Koordinationsmuster, des Bewusstseins im Raum und der gesamten Körperbedingungen konzipiert.

Mo 26.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Max Levy
Weitere Informationen
Profitraining

Profitraining | Max Levy

  • Mo 26.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Kurzbiografie
Der in Tokio geborene Max Levy absolvierte seine Ausbildung beim renommierten San Francisco Ballet unter der Leitung von Jean-Yves Esquerre. Als Tänzer wurde er beim American Repertory Ballet und Charlotte Ballet sowie als Solist beim Staatsballett Nürnberg unter der Leitung von Goyo Montero engagiert. Er hat zahlreiche Rollen von prominenten Choreografen getanzt, darunter Crystal Pite, William Forsythe, Johan Inger, Mats Ek, Ohad Naharin, Christian Spuck, Cayetano Soto, Goyo Montero und Jeroen Verbruggen. Er wurde 2015 von Dance Europe als „Most Outstanding Performance by a Male Dancer“ ausgewählt.

Trainingsbeschreibung
Mein Training ist eine Mischung aus fokussierten Übungen, geführter Improvisation und einfacher Spielfreude. Ich verbinde meine Ausbildung als Ballettstudent mit meinen Berufserfahrungen im zeitgenössischen Tanz, um Spezifität, Bewusstsein und Exploration zusammenzubringen. Vor allem ist es eine Klasse in pandemischen Zeiten, um unsere Herzfrequenz zu erhöhen, unsere Haut zu spüren und unseren kinästhetischen Geist zu bewahren.

Di 27.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Max Levy
Weitere Informationen
Profitraining

Profitraining | Max Levy

  • Di 27.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Kurzbiografie
Der in Tokio geborene Max Levy absolvierte seine Ausbildung beim renommierten San Francisco Ballet unter der Leitung von Jean-Yves Esquerre. Als Tänzer wurde er beim American Repertory Ballet und Charlotte Ballet sowie als Solist beim Staatsballett Nürnberg unter der Leitung von Goyo Montero engagiert. Er hat zahlreiche Rollen von prominenten Choreografen getanzt, darunter Crystal Pite, William Forsythe, Johan Inger, Mats Ek, Ohad Naharin, Christian Spuck, Cayetano Soto, Goyo Montero und Jeroen Verbruggen. Er wurde 2015 von Dance Europe als „Most Outstanding Performance by a Male Dancer“ ausgewählt.

Trainingsbeschreibung
Mein Training ist eine Mischung aus fokussierten Übungen, geführter Improvisation und einfacher Spielfreude. Ich verbinde meine Ausbildung als Ballettstudent mit meinen Berufserfahrungen im zeitgenössischen Tanz, um Spezifität, Bewusstsein und Exploration zusammenzubringen. Vor allem ist es eine Klasse in pandemischen Zeiten, um unsere Herzfrequenz zu erhöhen, unsere Haut zu spüren und unseren kinästhetischen Geist zu bewahren.

Mi 28.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Max Levy
Weitere Informationen
Profitraining

Profitraining | Max Levy

  • Mi 28.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Kurzbiografie
Der in Tokio geborene Max Levy absolvierte seine Ausbildung beim renommierten San Francisco Ballet unter der Leitung von Jean-Yves Esquerre. Als Tänzer wurde er beim American Repertory Ballet und Charlotte Ballet sowie als Solist beim Staatsballett Nürnberg unter der Leitung von Goyo Montero engagiert. Er hat zahlreiche Rollen von prominenten Choreografen getanzt, darunter Crystal Pite, William Forsythe, Johan Inger, Mats Ek, Ohad Naharin, Christian Spuck, Cayetano Soto, Goyo Montero und Jeroen Verbruggen. Er wurde 2015 von Dance Europe als „Most Outstanding Performance by a Male Dancer“ ausgewählt.

Trainingsbeschreibung
Mein Training ist eine Mischung aus fokussierten Übungen, geführter Improvisation und einfacher Spielfreude. Ich verbinde meine Ausbildung als Ballettstudent mit meinen Berufserfahrungen im zeitgenössischen Tanz, um Spezifität, Bewusstsein und Exploration zusammenzubringen. Vor allem ist es eine Klasse in pandemischen Zeiten, um unsere Herzfrequenz zu erhöhen, unsere Haut zu spüren und unseren kinästhetischen Geist zu bewahren.

Do 29.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Max Levy
Weitere Informationen
Profitraining

Profitraining | Max Levy

  • Do 29.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Kurzbiografie
Der in Tokio geborene Max Levy absolvierte seine Ausbildung beim renommierten San Francisco Ballet unter der Leitung von Jean-Yves Esquerre. Als Tänzer wurde er beim American Repertory Ballet und Charlotte Ballet sowie als Solist beim Staatsballett Nürnberg unter der Leitung von Goyo Montero engagiert. Er hat zahlreiche Rollen von prominenten Choreografen getanzt, darunter Crystal Pite, William Forsythe, Johan Inger, Mats Ek, Ohad Naharin, Christian Spuck, Cayetano Soto, Goyo Montero und Jeroen Verbruggen. Er wurde 2015 von Dance Europe als „Most Outstanding Performance by a Male Dancer“ ausgewählt.

Trainingsbeschreibung
Mein Training ist eine Mischung aus fokussierten Übungen, geführter Improvisation und einfacher Spielfreude. Ich verbinde meine Ausbildung als Ballettstudent mit meinen Berufserfahrungen im zeitgenössischen Tanz, um Spezifität, Bewusstsein und Exploration zusammenzubringen. Vor allem ist es eine Klasse in pandemischen Zeiten, um unsere Herzfrequenz zu erhöhen, unsere Haut zu spüren und unseren kinästhetischen Geist zu bewahren.

Fr 30.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Max Levy
Weitere Informationen
Profitraining

Profitraining | Max Levy

  • Fr 30.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Kurzbiografie
Der in Tokio geborene Max Levy absolvierte seine Ausbildung beim renommierten San Francisco Ballet unter der Leitung von Jean-Yves Esquerre. Als Tänzer wurde er beim American Repertory Ballet und Charlotte Ballet sowie als Solist beim Staatsballett Nürnberg unter der Leitung von Goyo Montero engagiert. Er hat zahlreiche Rollen von prominenten Choreografen getanzt, darunter Crystal Pite, William Forsythe, Johan Inger, Mats Ek, Ohad Naharin, Christian Spuck, Cayetano Soto, Goyo Montero und Jeroen Verbruggen. Er wurde 2015 von Dance Europe als „Most Outstanding Performance by a Male Dancer“ ausgewählt.

Trainingsbeschreibung
Mein Training ist eine Mischung aus fokussierten Übungen, geführter Improvisation und einfacher Spielfreude. Ich verbinde meine Ausbildung als Ballettstudent mit meinen Berufserfahrungen im zeitgenössischen Tanz, um Spezifität, Bewusstsein und Exploration zusammenzubringen. Vor allem ist es eine Klasse in pandemischen Zeiten, um unsere Herzfrequenz zu erhöhen, unsere Haut zu spüren und unseren kinästhetischen Geist zu bewahren.

Mai 2021
Sa 08.05.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Antanzen digital | mit Toschkin Schalnich
Weitere Informationen
Antanzen

Antanzen digital | mit Toschkin Schalnich

  • Sa 08.05.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting
  • 9,90 Euro Tickets

Toschkin Schalnich wurde am 9. September 1988 in Kasachstan geboren. Seine ersten Begegnung mit der Tanzwelt, hatte er 2002 in Deutschland, als er das Breaking (Breakdance) für sich entdeckte. Schon bald darauf, folgten die ersten Erfolge und Auszeichnungen, bei verschiedenen Wettkämpfen und Meisterschaften. Da sich seine Interessen jedoch nicht nur auf die Urbanen Tanzkünste beschränkten, entschied Toschkin sich 2007 für eine zeitgenössische Tanzausbildung in Nürnberg, die er 2010 abschloss. Somit folgten auch die ersten Engagements im Staatstheater Nürnberg und Projekte in der Freien Tanzszene. Heute hat sich Toschkin als Tänzer in der Tanzwelt etabliert. Sein Verständnis von Tanz und Bewegung, das sich aus der Fusion von urbanem und zeitgenössischem Tanz entwickelt hat, vermittelt er Europa weit in Workshops und verschiedenen Tanz Produktionen. Zuletzt sah man in unter anderem als Tänzer für Béatrice Goetz (MIR Compagnie Schweiz), Lene Boel (Next Zone Compagnie Dänemark).

Sa 15.05.2021 | 10:30 - 12:00 Uhr
Antanzen digital | Inklusive mit Sandra Baumeister
Weitere Informationen
Antanzen

Antanzen digital | Inklusive mit Sandra Baumeister

  • Sa 15.05.2021 | 10:30 - 12:00 Uhr
  • digital - Zoom Meeting
  • 10 Euro Tickets

In Rahmen des Alles Inklusive?! Festival
Für Erwachsene mit und ohne Körperliche Behinderung

Sandra Baumeister ist Tanzpädagogin für zeitgenössischen Tanz, DanceAbility Teacher, Performerin und Schauspielerin. Seit 1990 arbeitet sie als Tanzpädagogin und Schauspielerin in Buenos Aires und seit 2002 in Frankfurt. Sie unterrichtet Tanzimprovisation, Ausdruckstanz, kreativen und modernen Kindertanz, leitet Tanzprojekte in Schulen und Kindertagesstätten, Fortbildungen für Pädagog*Innen und entwickelt Tanztheater-Performances mit Kindern und Erwachsenen. In allen ihren Kursen und Projekten versucht sie die Menschen zu ermutigen, ihre eigenen Bewegungsmöglichkeiten und Ausdrucksfähigkeiten zu entdecken und zu erweitern. Sie ist Mitglied des Ensembles Frankfurter Autoren Theater „FAT“, Mitbegründerin von TanzART* (Zeitgenössischer Tanz für ALLE) und überzeugt, dass jeder Körper tanzen und performen kann.

Juni 2021
Do 10.06.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Workshop mit Lee & Vakulaya | Wei Wei – Gaga/People
Weitere Informationen
Workshops

Workshop mit Lee & Vakulaya | Wei Wei – Gaga/People

  • Do 10.06.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
  • digital

Mehr Infos

Fr 11.06.2021 | 19:00 Uhr
Work-in-Progress Showing - Lee & Vakulya | Burnt
Weitere Informationen
Residenzprogramm

Work-in-Progress Showing - Lee & Vakulya | Burnt

  • Fr 11.06.2021 | 19:00 Uhr
  • digital

mehr Informationen

Tanzplattform Rhein-Main

c/o Künstlerhaus Mousonturm
Waldschmidtstr. 4
60318 Frankfurt am Main

Tel +49 (0)69 – 405895 – 64
Fax +49 (0)69 – 405895 – 40

info@tanzplattformrheinmain.de

Nach oben