KitaTanz Ausbildung

August 2019 – Dezember 2020

Team
Nira Priore Nouak (Leitung) | zeitgenössische Tanzpädagogin, Lern- und Entwicklungsbegleiterin
mit Sibylle Magel | Tanz- und Theaterpädagogin, Certified DanceAbility Teacher

Ort
Künstlerhaus Mousonturm, Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main

Abschlusspräsentation und Ausblick

Die Weiterbildungsrunde KitaTanz 2019/2020 ist im August 2019 mit 15 neugierigen und ganz unterschiedlichen Menschen gestartet. Die Meisten waren von Anfang an mit einer große Portion Bereitschaft etwas zu lernen und sich auszuprobieren dabei, andere waren etwas skeptischer was wohl auf sie zukommt und noch andere sehr praktisch veranlagt.

Die Zeit wurde überschattet von einem Virus, der nicht nur die Weiterbildungsrunde, sondern alle Bereiche der Gesellschaft und des sozialen Lebens massiv beeinträchtigt hat. Im kulturellen Bereich gab es enorme finanzielle und strukturelle Einschnitte, es gab fast täglich neue Überlegungen wie die gemeinsame Arbeit in KitaTanz nun zu organisieren sei, viele neue Termine wurden immer wieder verschoben und neu gesetzt. Unzählige Male.
Wie alle Entwicklungsprozesse zeigen, generieren Krisen eine enorme Kreativität. Und wir Menschen sind kreative Wesen. Wir haben uns weiter entwickelt mit Adaptionen oder auch Widerständen. So auch wir bei KitaTanz. Wir haben uns auf digitaler Ebene weiter getroffen, dann aufgeteilt in zwei Gruppen – virtuell und präsent, und zuletzt wieder alle gemeinsam in einem Raum. Aber die weitere Arbeit war mit vielen Einschränkungen versehen: nicht durch den Raum gehen, uns nicht verausgaben, mit Masken arbeiten und vor allem uns nicht berühren. Und noch einmal haben wir uns angepasst, ein bisschen revoltiert und weiter gemacht.
Jetzt sind wir bei den Abschlusspräsentationen angekommen und es ist eine sehr starke und großartige Gruppe geworden, die das Ergebnis ihrer Projektarbeiten aus den gemeinsamen 16 Monaten präsentiert. Darunter sind sehr unterschiedliche Themen von der Einzel-Erfahrung über Beobachtung eines Kindes bis hin zur Choreografie.
Mit dem Abschluss sind die Teilnehmer*innen ausgerüstet, qualifizierte Tanz- und Bewegungsangebote in ihren Institutionen anzubieten, mit einem differenzierten Blick auf die Kinder und deren Entwicklung.

Aber mehr als das, KitaTanz setzt ein Prozess in Gang, den weiter zu verfolgen sich lohnt und der die Teilnehmer*innen mit der Kunstform Tanz entscheidend verbindet.

Die nächste Weiterbildungsrunde für Erzieher*innen, Lehrer*innen und pädagogische Fachkräfte beginnt ab August 2021. Anmeldung ab Frühjahr 2021.

Und auch bei uns gibt es eine neue Entwicklung: Wir werden erstmalig professionellen Tanzpädagog*innen und Tanzvermittler*innen eine “Qualifizierung zur KitaTanz Referent*in“ anbieten, mit der sie dann selbst als Referent*in für die Weiterbildung KitaTanz tätig werden können. Informationen ab Frühjahr 2021.

Bleiben Sie gespannt!

Nach oben