Profitraining

- online

Aufgrund des aktuellen Lockdowns werden die offenen Morgenklassen für professionelle Tänzer*innen vorerst digital angeboten.

Die Dozent*innen unterrichten über Zoom aus einem Tanzstudio im Künstlerhaus Mousonturm. Die Teilnahme ist auf 15 Personen begrenzt. Zur Unterstützung der Szene wird das Training kostenlos sein.
Auch das online Profitraining richtet sich ausschließlich an professionelle Tanzschaffende (Tänzer*innen, Choreograf*innen, Tanzpädagog*innen und Tanzstudierende) mit entsprechendem Nachweis.

Anmeldung
Anmeldungen bis 9 Uhr am jeweiligen Trainingstag mit einem kurzen CV (zum Nachweis der professionellen Tätigkeit) unter anmeldung@tanzplattformrheinmain.de
Der Zoom-Link wird ca. 15 Minuten vor Trainingsbeginn an alle Angemeldeten versendet.

29.3.-16.4.2021 Frühlingspause | kein Profitraining

Die nächsten Veranstaltungen

April 2021
Mi 21.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Sade Mamedova
Weitere Informationen

Profitraining | Sade Mamedova

  • Mi 21.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Sade Mamedova
Sade Mamedova studierte an der Ballettschule von Irina Tikhomirnova und an der zeitgenössischen Tanzschule von Nicholas Ogryzskov in Moskau. 2010 ging sie mit der Riverdance Company international auf Tournee und erhielt 2013 ihren Bachelor an der Klassischen Tanzuniversität für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main. Seit 2011 ist sie mit UnterwegsTheater vereinigt worden. Seit 2013 war sie jeweils drei Jahre und zwei Jahre am Theater Luzern und am Theater Regensburg. Seit 2018 ist sie als freiberufliche Tänzerin tätiig, die in (Kopenhagen, Hannover, Taipeh) mehrfach als Tänzerin und Choreografin ausgezeichnet wurde. Seit 2018 unterrichtet sie verschiedene Techniken an verschiedenen Schulen sowie an der Universität für Kunst in Moskau, der Nationalen Hochschule für Kunst Taiwan, Tanzwerk101 in Zürich, dem Festival DANZA NUEVA in Lima und Profitranings in Berlin.

Movement intelligence
Der Kurs/Workshop konzentriert sich darauf, dem Körper zu helfen, Elastizität und Beweglichkeit zu erlangen, indem er speziell entwickelte Übungen praktiziert, die Dehn- und Kräftigungselemente enthalten.
Um die Bewegungspraxis zu erleichtern, ist es ein wichtiger Teil der Klasse, die richtige Atemtechnik zu lernen und zu verstehen und unseren Energiefluss ohne unnötige Spannung zu lenken und zu nutzen.
Alle Übungen wurden explizit zur Verbesserung der Koordinationsmuster, des Bewusstseins im Raum und der gesamten Körperbedingungen konzipiert.

Do 22.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Sade Mamedova
Weitere Informationen

Profitraining | Sade Mamedova

  • Do 22.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Sade Mamedova
Sade Mamedova studierte an der Ballettschule von Irina Tikhomirnova und an der zeitgenössischen Tanzschule von Nicholas Ogryzskov in Moskau. 2010 ging sie mit der Riverdance Company international auf Tournee und erhielt 2013 ihren Bachelor an der Klassischen Tanzuniversität für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main. Seit 2011 ist sie mit UnterwegsTheater vereinigt worden. Seit 2013 war sie jeweils drei Jahre und zwei Jahre am Theater Luzern und am Theater Regensburg. Seit 2018 ist sie als freiberufliche Tänzerin tätiig, die in (Kopenhagen, Hannover, Taipeh) mehrfach als Tänzerin und Choreografin ausgezeichnet wurde. Seit 2018 unterrichtet sie verschiedene Techniken an verschiedenen Schulen sowie an der Universität für Kunst in Moskau, der Nationalen Hochschule für Kunst Taiwan, Tanzwerk101 in Zürich, dem Festival DANZA NUEVA in Lima und Profitranings in Berlin.

Movement intelligence
Der Kurs/Workshop konzentriert sich darauf, dem Körper zu helfen, Elastizität und Beweglichkeit zu erlangen, indem er speziell entwickelte Übungen praktiziert, die Dehn- und Kräftigungselemente enthalten.
Um die Bewegungspraxis zu erleichtern, ist es ein wichtiger Teil der Klasse, die richtige Atemtechnik zu lernen und zu verstehen und unseren Energiefluss ohne unnötige Spannung zu lenken und zu nutzen.
Alle Übungen wurden explizit zur Verbesserung der Koordinationsmuster, des Bewusstseins im Raum und der gesamten Körperbedingungen konzipiert.

Fr 23.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Sade Mamedova
Weitere Informationen

Profitraining | Sade Mamedova

  • Fr 23.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Sade Mamedova
Sade Mamedova studierte an der Ballettschule von Irina Tikhomirnova und an der zeitgenössischen Tanzschule von Nicholas Ogryzskov in Moskau. 2010 ging sie mit der Riverdance Company international auf Tournee und erhielt 2013 ihren Bachelor an der Klassischen Tanzuniversität für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main. Seit 2011 ist sie mit UnterwegsTheater vereinigt worden. Seit 2013 war sie jeweils drei Jahre und zwei Jahre am Theater Luzern und am Theater Regensburg. Seit 2018 ist sie als freiberufliche Tänzerin tätiig, die in (Kopenhagen, Hannover, Taipeh) mehrfach als Tänzerin und Choreografin ausgezeichnet wurde. Seit 2018 unterrichtet sie verschiedene Techniken an verschiedenen Schulen sowie an der Universität für Kunst in Moskau, der Nationalen Hochschule für Kunst Taiwan, Tanzwerk101 in Zürich, dem Festival DANZA NUEVA in Lima und Profitranings in Berlin.

Movement intelligence
Der Kurs/Workshop konzentriert sich darauf, dem Körper zu helfen, Elastizität und Beweglichkeit zu erlangen, indem er speziell entwickelte Übungen praktiziert, die Dehn- und Kräftigungselemente enthalten.
Um die Bewegungspraxis zu erleichtern, ist es ein wichtiger Teil der Klasse, die richtige Atemtechnik zu lernen und zu verstehen und unseren Energiefluss ohne unnötige Spannung zu lenken und zu nutzen.
Alle Übungen wurden explizit zur Verbesserung der Koordinationsmuster, des Bewusstseins im Raum und der gesamten Körperbedingungen konzipiert.

Mo 26.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Max Levy
Weitere Informationen

Profitraining | Max Levy

  • Mo 26.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Kurzbiografie
Der in Tokio geborene Max Levy absolvierte seine Ausbildung beim renommierten San Francisco Ballet unter der Leitung von Jean-Yves Esquerre. Als Tänzer wurde er beim American Repertory Ballet und Charlotte Ballet sowie als Solist beim Staatsballett Nürnberg unter der Leitung von Goyo Montero engagiert. Er hat zahlreiche Rollen von prominenten Choreografen getanzt, darunter Crystal Pite, William Forsythe, Johan Inger, Mats Ek, Ohad Naharin, Christian Spuck, Cayetano Soto, Goyo Montero und Jeroen Verbruggen. Er wurde 2015 von Dance Europe als „Most Outstanding Performance by a Male Dancer“ ausgewählt.

Trainingsbeschreibung
Mein Training ist eine Mischung aus fokussierten Übungen, geführter Improvisation und einfacher Spielfreude. Ich verbinde meine Ausbildung als Ballettstudent mit meinen Berufserfahrungen im zeitgenössischen Tanz, um Spezifität, Bewusstsein und Exploration zusammenzubringen. Vor allem ist es eine Klasse in pandemischen Zeiten, um unsere Herzfrequenz zu erhöhen, unsere Haut zu spüren und unseren kinästhetischen Geist zu bewahren.

Di 27.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Max Levy
Weitere Informationen

Profitraining | Max Levy

  • Di 27.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Kurzbiografie
Der in Tokio geborene Max Levy absolvierte seine Ausbildung beim renommierten San Francisco Ballet unter der Leitung von Jean-Yves Esquerre. Als Tänzer wurde er beim American Repertory Ballet und Charlotte Ballet sowie als Solist beim Staatsballett Nürnberg unter der Leitung von Goyo Montero engagiert. Er hat zahlreiche Rollen von prominenten Choreografen getanzt, darunter Crystal Pite, William Forsythe, Johan Inger, Mats Ek, Ohad Naharin, Christian Spuck, Cayetano Soto, Goyo Montero und Jeroen Verbruggen. Er wurde 2015 von Dance Europe als „Most Outstanding Performance by a Male Dancer“ ausgewählt.

Trainingsbeschreibung
Mein Training ist eine Mischung aus fokussierten Übungen, geführter Improvisation und einfacher Spielfreude. Ich verbinde meine Ausbildung als Ballettstudent mit meinen Berufserfahrungen im zeitgenössischen Tanz, um Spezifität, Bewusstsein und Exploration zusammenzubringen. Vor allem ist es eine Klasse in pandemischen Zeiten, um unsere Herzfrequenz zu erhöhen, unsere Haut zu spüren und unseren kinästhetischen Geist zu bewahren.

Mi 28.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Max Levy
Weitere Informationen

Profitraining | Max Levy

  • Mi 28.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Kurzbiografie
Der in Tokio geborene Max Levy absolvierte seine Ausbildung beim renommierten San Francisco Ballet unter der Leitung von Jean-Yves Esquerre. Als Tänzer wurde er beim American Repertory Ballet und Charlotte Ballet sowie als Solist beim Staatsballett Nürnberg unter der Leitung von Goyo Montero engagiert. Er hat zahlreiche Rollen von prominenten Choreografen getanzt, darunter Crystal Pite, William Forsythe, Johan Inger, Mats Ek, Ohad Naharin, Christian Spuck, Cayetano Soto, Goyo Montero und Jeroen Verbruggen. Er wurde 2015 von Dance Europe als „Most Outstanding Performance by a Male Dancer“ ausgewählt.

Trainingsbeschreibung
Mein Training ist eine Mischung aus fokussierten Übungen, geführter Improvisation und einfacher Spielfreude. Ich verbinde meine Ausbildung als Ballettstudent mit meinen Berufserfahrungen im zeitgenössischen Tanz, um Spezifität, Bewusstsein und Exploration zusammenzubringen. Vor allem ist es eine Klasse in pandemischen Zeiten, um unsere Herzfrequenz zu erhöhen, unsere Haut zu spüren und unseren kinästhetischen Geist zu bewahren.

Do 29.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Max Levy
Weitere Informationen

Profitraining | Max Levy

  • Do 29.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Kurzbiografie
Der in Tokio geborene Max Levy absolvierte seine Ausbildung beim renommierten San Francisco Ballet unter der Leitung von Jean-Yves Esquerre. Als Tänzer wurde er beim American Repertory Ballet und Charlotte Ballet sowie als Solist beim Staatsballett Nürnberg unter der Leitung von Goyo Montero engagiert. Er hat zahlreiche Rollen von prominenten Choreografen getanzt, darunter Crystal Pite, William Forsythe, Johan Inger, Mats Ek, Ohad Naharin, Christian Spuck, Cayetano Soto, Goyo Montero und Jeroen Verbruggen. Er wurde 2015 von Dance Europe als „Most Outstanding Performance by a Male Dancer“ ausgewählt.

Trainingsbeschreibung
Mein Training ist eine Mischung aus fokussierten Übungen, geführter Improvisation und einfacher Spielfreude. Ich verbinde meine Ausbildung als Ballettstudent mit meinen Berufserfahrungen im zeitgenössischen Tanz, um Spezifität, Bewusstsein und Exploration zusammenzubringen. Vor allem ist es eine Klasse in pandemischen Zeiten, um unsere Herzfrequenz zu erhöhen, unsere Haut zu spüren und unseren kinästhetischen Geist zu bewahren.

Fr 30.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
Profitraining | Max Levy
Weitere Informationen

Profitraining | Max Levy

  • Fr 30.04.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr
  • digital - Zoom Meeting

Kurzbiografie
Der in Tokio geborene Max Levy absolvierte seine Ausbildung beim renommierten San Francisco Ballet unter der Leitung von Jean-Yves Esquerre. Als Tänzer wurde er beim American Repertory Ballet und Charlotte Ballet sowie als Solist beim Staatsballett Nürnberg unter der Leitung von Goyo Montero engagiert. Er hat zahlreiche Rollen von prominenten Choreografen getanzt, darunter Crystal Pite, William Forsythe, Johan Inger, Mats Ek, Ohad Naharin, Christian Spuck, Cayetano Soto, Goyo Montero und Jeroen Verbruggen. Er wurde 2015 von Dance Europe als „Most Outstanding Performance by a Male Dancer“ ausgewählt.

Trainingsbeschreibung
Mein Training ist eine Mischung aus fokussierten Übungen, geführter Improvisation und einfacher Spielfreude. Ich verbinde meine Ausbildung als Ballettstudent mit meinen Berufserfahrungen im zeitgenössischen Tanz, um Spezifität, Bewusstsein und Exploration zusammenzubringen. Vor allem ist es eine Klasse in pandemischen Zeiten, um unsere Herzfrequenz zu erhöhen, unsere Haut zu spüren und unseren kinästhetischen Geist zu bewahren.

Trainingszeiten
Mo – Fr
10 – 11:30 Uhr

____________________________

Ort

Ab dem 11.01.21
Digital per Zoom

Nach oben