Schwarzes Brett

Ausschreibungen für professionelle Tanzschaffende finden Sie hier

Duet #4: sonâmesonhameçon
Manufactured Series

Fabrice Mazliah

In seiner „Manufactured Series“ schafft Fabrice Mazliah zehn Duette mit jeweils einem menschlichen und einem nicht-menschlichen handgefertigten Körper. Im vierten Stück tanzt die Performerin Emilia Giudicelli mit einer Rute zum Fliegenfischen, die sie selbst hergestellt hat.

29.–31.1. | 19.30 Uhr Frankfurt LAB

Weitere Informationen

Animals on the Beach & my choreographed body … revisited

Deborah Hay

Deborah Hay zählt zu den einflussreichsten Choreografinnen der USA. Der Doppelabend mit zwei neuen Arbeiten bietet die Möglichkeit, die Vielfältigkeit dieser humorvollen Tanzrevolutionärin kennenzulernen. „Animals on the Beach“ wird von einem herausragenden fünfköpfigen Ensemble getragen. In ihrem Solo „my choreographed body … revisited“ folgt Hay ihrer fünfzigjährigen künstlerischen Praxis, die ihren Körper geformt und zutiefst choreografiert hat.

24.+ 25.2.| 20.00 Uhr Mousonturm

Weitere Informationen

Flags

Paula Rosolen/Haptic Hide

Flaggen und Fahnen sind aus unserem Leben nicht wegzudenken. Sie markieren die Zugehörigkeit zu einem Fußballclub im Stadion oder repräsentieren eine Nation bei einem Staatsempfang. Die Frankfurter Choreografin Paula Rosolen macht deshalb diese ignorierten Kommunikationsmittel zum Mittelpunkt ihrer neuen Arbeit.

1.-3.2. | Mousonturm

Weitere Informationen

Alter schützt vor tanzen nicht

Neuer Workshop mit Petra Lehr für alle über 60 Jahren

28.+29.03.2020 | jeweils 11-16 Uhr
Mousonturm | Probebühne 3

Jetzt Tickets sichern!

Weitere Informationen